Veneers

Zunächst einmal muss die Frage beantwortet werden

Was sind VENEERS überhaupt?

Bei
Zahnfehlstellungen
oder als
Alternative zu einer Überkronung eines gesamten Zahnes

bietet sich diese Möglichkeit der Verbesserung Ihres Images an.

Porzellanveneers sind dünne Verblendschalen und haben gegenüber Keramikkronen folgende Vorteile:
    1.) Es ist nur ein geringer Abtrag am eigenen Zahn erforderlich
    2.) Lediglich auf den Sichtflächen müssen die Zähne beschliffen werden.
    3.) gleiche Stabilität und Härte wie eine normale Keramikkrone
    4.) Diese Veneers werden mit speziellen Materialien (Zemente bzw. anderweitiger Adhäsivtechnik) befestigt.
    5.) Durch die dünne Schalen ergibt sich eine hervorragende optische Durchlässigkeit des noch eigenen Zahnes und somit eine wirklich optimale Ästhetik.
Auch in diesem Fall ist es den gesetzlich versicherten Patienten nicht möglich bei dieser Art der zahnärztlichen Versorgung ein Zuschuss von Ihrer Krankenkasse zu erlangen. Aus diesem Grunde wird diese Versorgungsform durch die private Gebührenordnung der Zahnärzte (GOZ) in Rechnung gestellt.
Home
Leistungen
Team
Partner
Öffnungszeiten
Impressum
Kontakt
OK-IT-FUTURE.DE : Ihre PC-Nothilfe 24 Std.!